Siehst du das auch?

Wie lernen Kinder, sich in andere Personen hinein zu versetzen?

Studienleitung: MB – ManyWebcams Consortium (Ansprechpartner: PD Dr. Tobias Schuwerk, Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie, LMU München, tobias.schuwerk@psy.lmu.de)

Studiendurchführung: Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie der LMU München

Dauer: ca. 30 Minuten, Online

Altersbereich: 18 – 27 Monate


Hier können Sie Ihr Kind zur Studie „Siehst du das auch“ anmelden

 Um andere Menschen besser verstehen zu können, versetzen wir uns in sie hinein. Wir versuchen herauszufinden, was eine Person denkt oder fühlt. So können wir ihr Verhalten erklären und vorhersagen. Diese wichtige Fähigkeit bezeichnet man als „Theory of Mind“. Sie entwickelt sich bei Kindern in den ersten Lebensjahren, doch leider wissen wir noch wenig darüber, wie Kinder sie erlernen.

Das wollen wir ändern! Daher haben wir uns mit den „Kinderstudien“ der LMU München und vielen, vielen weiteren internationalen Forschungseinrichtungen zusammengetan. Die Online-Studie „Siehst du das auch?“ ist Teil eines großen Forschungsprojekts, das die Entwicklung der Fähigkeit, sich in andere Menschen hineinversetzen zu können, untersucht. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: https://manybabies.github.io/MB2/

Wie läuft die Studie ab?

Die Studie wird von unseren Kolleg*Innen an der LMU München durchgeführt und findet online über „Zoom“ statt. Sie und Ihr Kind können also bequem von zu Hause aus mitmachen. Sie benötigen dafür einen Internetzugang, einen Computer oder Laptop mit externer oder integrierter Webcam sowie Lautsprecher und Mikrofon. Ihr Kind wird während der Studie auf Ihrem Schoß sitzen.

Während Ihr Kind kurze, kinderfreundliche Videos (ca. 5min) sieht, werden die Augenbewegungen Ihres Kindes mit Hilfe Ihrer Webcam aufgezeichnet. So erfahren wir, wohin genau Ihr Kind auf dem Bildschirm blickt. Zusätzlich werden über einen Fragebogen demografische Daten erhoben.

Inklusive Vor- und Nachbesprechung sollten Sie in etwa 30 Minuten für den Termin einplanen.

Was habe ich davon?

Dank Ihrer Teilnahme an dieser Studie können wir etwas über die Entwicklung der wichtigen Fähigkeit zur „Theory of Mind“ in der frühen Kindheit erfahren. So helfen Sie uns besser zu verstehen, wie Kinder lernen, sich in andere Personen hineinzuversetzen.

Als Dankeschön für die ca. 30-minütige Teilnahme gibt es eine Urkunde für Ihr Kind sowie ein kleines Überraschungs-Geschenk, das wir Ihnen per Post zu senden.

Wie kann ich mitmachen?

Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Internetzugang, einen Computer oder Laptop mit externer oder integrierter Webcam sowie Lautsprecher und Mikrofon.

Bei Interesse schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff Studienteilnahme „Siehst du das auch?“ an kinderlabor.online@plus.ac.at..

Wir suchen dann gemeinsam einen Termin, der gut in Ihren individuellen Tagesablauf passt. Sobald wir einen Termin gefunden haben, schicken wir Ihnen weitere Informationen zur Studie, einen Online-Fragebogen (mit der Einverständniserklärung und einigen demografischen Fragen) sowie den Zoom-Link für Ihren Online-Termin zu.

Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse leiten wir an die Mitarbeiter*Innen des Lehrstuhls für Entwicklungspsychologie der LMU München weiter, da sie die Studie durchführen werden.

Wir freuen uns!

Anna, Jessica & das Team des ToM-Kinderlabors


Zurück zur Kinderlabor-Einstiegsseite